Jens Gebel ist nicht nur ein herausragender Multi-Instrumentalist und Studiomusiker, sondern auch ein gefragter Arrangeur und Produzent in den Bereichen Rock, Pop und Jazz.  2007 eröffnet er zusammen mit  Saxophonistin Veronica Reiff das CitySound-Tonstudio in Freiburg. 1993/94 studierte er am Musicians Institute in Los Angeles Gitarre und erhielt die Auszeichnung „Player Of The Year“. Er tourte  2001 als Gitarrist mit dem Dieter Ilg Trio in Ungarn. 2003 erhielt er für die Arbeit mit seiner Band Pickpocket den Förderpreis des Zelt-Musik-Festivals Freiburg . Das Album „Light Finger Business“ wurde auch  mit dem Deutschen Rock-und Pop Preis 2015 ausgezeichnet, ebenso wie das Debut-Album „Carte Blanche“ des Ensembles Carte Blanche, in dem er als Gitarrist zu hören ist. Über 10 Jahre  drückte er die Tasten des Fender Rhodes und diverser Keyboards bei toktoktok ( 3 German Jazz Awards) und tourte mit der Band durch ganz Europa.